Versand/Lieferzeiten/Mindestbestellwert

I. Lieferbeschränkungen

1.1 Rosen liefern wir mit DPD und grundsätzlich nur innerhalb Deutschlands.

      Lieferungen ins europäische Ausland auf Anfrage.

1.2 Terracotten liefern wir nur innerhalb Deutschlands oder von Italien nach Deutschland.

Lieferungen von Terracotten erfolgen ausschließlich per Spedition oder mit eigenen Fahrzeugen bis Bordsteinkante.

II. Mindestbestellwert

Der Mindestbestellwert richtet sich nach dem Warenwert und beträgt 20,00 €. Unterhalb des Mindestbestellwertes berechnen wir einen Mindermengenaufschlag von 5,00 €.

III. Versandkosten

1. Rosen

1.1 Versandkosten Rosen

Der Paketversand von Rosen bis 20 kg erfolgt mit DPD.

Die Verpackungs- und Versandkosten betragen pro Paket bis 10 kg 8,90 €.

Bei Packeten über 10 kg bis 20 kg Gesamtgewicht fallen Versandkosten von 12,90 € an.

Bis 30 kg betragen die Verpackungs- und Versandkosten 22,90 €.

Eine wurzelnackte Rose hat in der Regel ein Gewicht von 0,20 bis 0,25 kg, eine Rose im Container wiegt inklusive Topf in der Regel maximal ca. 4 kg.

 

1.2 Lieferzeit Rosen

Die Lieferzeit von Rosen beträgt 5 bis 7 Werktage.

2. Terracotten

2.1 Versandkosten Terracotta

Terracotten liefern wir grundsätzlich nur mit Spedition oder nach Absprache mit eigenem Fahrzeug.

Der Speditionsversand erfolgt in der Regel ab Produzent in Italien unmittelbar an den Kunden in Deutschland oder im Ausnahmefall von Nettetal aus an den Kunden innnerhalb Deutschlands.

Berechnungsgrundlagen Versandkosten:

Speditionsversand innerhalb Deutschlands

Einzellieferung auf Palette bis 100 kg

ab 60,00 €.

Speditionsversand aus Italien

Einzellieferung auf Kleinpalette 85 x 85 x 100 cm, Maximalgewicht 100 kg:

120,00 €

auf EURO Palette oder Palette 120 x 120 cm, Höhe bis 170 cm, Maximalgewicht 400 kg

Postleitzahl 7                 160,00 €

Postleitzahl 4/5/6/8/9      190,00 €

Postleitzahl 0/1/2/3          210,00 €

Die Versandkosten für Terracotten werden im Warenkorb zunächst allgemein mit 120,00 € beziffert.

Die genauen Versandkosten können wir erst ermitteln, wenn uns alle relevanten Einzelheiten bekannt sind, also:

Umfang der Bestellung,

Volumen,

Gewicht,

Volumengewicht der Sendung ( = Länge x  Breite x Höhe in cm geteilt durch 5000; falls dieses höher ist als das Gesamtgewicht, ist das Volumengewicht Bemessungsgrundlage),

aktuell von der Spedition berechneter Dieselzuschlag (Änderung monatlich),

aktuell von der Spedition berechnete Mautgebühren

sowie der Bestimmungsort in Deutschland (vgl. hierzu weiter unten III.).

 

Ab einem Warenwert von 950,00 € liefern wir kostenfrei.

 

2.2 Lieferzeit Terracotten

Die Terracotten werden von uns nach dem Vertragsschluss bei den Produzenten in Italien bestellt und sind im Allgemeinen dort vorrätig. Die Versanddauer beträgt i.d.R. 14 Werktage ab Vertragsabschluss.

Müssen die Terracotten produziert werden, kann sich die Lieferzeit auf 5 bis 6 Wochen verlängern. 

3. Anlieferung durch uns

Nach Möglichkeit und Absprache mit dem Kunden liefern wir mit eigenem Fahrzeug an.

Bis 25 km einfache Fahrstrecke berechnen wir keine Kosten. Darüber hinaus bieten wir Ihnen vor Vertragsschluss die genauen Lieferkosten an. 

III. Klären Sie die exakten Versandkosten und Lieferzeit der Terracotten vor Ihrer Bestellung!

Unter "Warenkorb bearbeiten" sind die für eine Einzellieferung orientierten Versandkosten per Spedition aus Italien nach Deutschland aufgeführt. Da sich die zunächst angegebenen Versandkosten über 100,00 € belaufen erscheint links neben dem Fenster "Zur Kasse" ein weiteres Fenster "Angebot anfordern". Durch Anklicken dieses Fensters öffnen Sie ein Anfrageformular, das die gewünschten Gegenstände bereits aufführt und welches Sie ausgefüllt an uns senden können. Dies ist kein bindendes Angebot Ihrerseits an uns, sondern nur die Aufforderung an uns gerichtete Aufforderung, die genauen Versandkosten und der Lieferzeit für den von Ihnen zusammmengestellten Warenkorb verbindlich zu benennen.

Machen Sie von der Möglichkeit Gebrauch, den Bestellvorgang zu beschleunigen, sich von uns außerhalb des Shop-Bestellsystems beraten zu lassen und die genauen Speditionskosten wie den Zeitraum des Eintreffens der Waren zu erfragen, indem Sie uns eine Anfrage-Mail senden oder uns anrufen (vgl. hierzu AGB § 2).

IV. Lieferung beschädigter Ware

Falls die Ware beschädigt bei Ihnen ankommt, bitten wir, dieses gegenüber dem Ablieferer entsprechend schriftlich niederzulegen und uns umgehend unter Zusendung beweiskräftiger Fotos mitzuteilen. Bitte überprüfen Sie gelieferte Ware im Beisein des Fahrers, da die Spedition eine Reklamation nach der Lieferung nicht akzeptiert.

Zuletzt angesehen